Banditforum – F.A.Q.

Herzlich willkommen im F.A.Q.-Experiment des Banditforums.

Keine Ahnung, wie Du hier hineingeraten konntest – jetzt jedenfalls bist Du Tester unseres möglicherweise neuen FAQs für das Banditforum… schau Dich also ruhig einmal um.

Nachfolgend findest Du unser bewährtes Stichwortverzeichnis und damit das wohl größte interaktive Lexikon zur Suzuki Bandit – Du kannst jedes markierte Stichwort anklicken und findest unter dem Link Infos, die nicht von der Firma Suzuki stammen, sondern die fleißige User aus dem Banditforum, also Fans der Suzuki Bandit, dort zusammengetragen haben und die es in dieser Fülle wohl nur bei uns gibt. Viele dieser Beiträge beruhen auf jahrelanger Erfahrung und sind natürlich nach bestem Wissen und Gewissen für Euch zusammengestellt und aufbereitet – dennoch lassen sich Fehler natürlich nie vermeiden, wo Menschen am Werk sind.

Wenn Ihr an einem Fahrzeug selbst schraubt, seid Euch bitte immer im Klaren darüber, dass Ihr wissen müsst, was Ihr tut… im Zweifelsfall gefährdet Ihr sonst Euch und andere. Jemanden zu fragen, der sich auskennt, ist in den wenigsten Fällen eine schlechte Idee – im Zweifel fahrt bitte lieber einmal mehr zur Werkstatt, denn alles kann man online einfach nicht erklären (und Anleitungen zu Arbeiten an Bremsanlagen werdet Ihr hier aus diesem Grunde zum Beispiel auch nicht finden – wir sind der Meinung, da ist die Grenze dessen, was einem zumindest mal live jemand gezeigt haben sollte, erreicht).

Nun aber genug „moralapostelt“ – viel Spaß beim Lesen und Schrauben wünscht Euch
Euer Team des Banditforums

A

Abgasanlage (siehe Auspuff und Abgasanlage)

ABS-Kult

Alarmanlage einbauen

Anhänger (zum Transport siehe Moped auf dem Anhänger / im Transporter verzurren)

Ansaugstutzen wechseln (siehe Startprobleme)

Anschlag für den Hauptständer (siehe Hauptständeranschläge)

Anspringverhalten schlecht (siehe Startprobleme)

Anzugsdrehmomente (siehe Drehmomenttabellen)

Aufbau der Vergaser (siehe Vergaserkunde)

Aufladen (siehe Moped auf dem Anhänger / im Transporter verzurren)

Ausgleich der Vergaser (siehe Vergaser synchronisieren)

Auspuff und Abgasanlage

Auswintern (siehe Einwintern)

B

Backofenmethode (siehe Scheinwerfer reinigen beim S-Modell mittels der Backofenmethode)

Batterieladegerät (zum Entrosten des Tanks siehe Tank entrosten)

Baujahr bestimmen (siehe Modelljahr bestimmen)

Baukastensystem – Kompatibilitäten zwischen den Modellen

Bekleben (von Teilen mit Folie siehe Folieren)

Beleuchtung (für Xenon siehe Bi-Xenon in S verbauen, für mögliche Kennzeichnungen von Scheinwerfern siehe Kennzeichnungen von Scheinwerfern, für Reinigung der Scheinwerfer mittels der Backofenmethode siehe Scheinwerfer reinigen beim S-Modell mittels der Backofenmethode)

Benzin (siehe Kraftstoffverträglichkeit – E10)

Benzinfilter (bei Rost im Tank siehe Tank entrosten)

Bezug für die Sitzbank (siehe Sitzbank beziehen)

Bi-Xenon in S verbauen

Bonsai (siehe Modellreihen)

Bremsleitungs-Hohlschrauben (siehe Hohlschrauben (Maße für Bremse und Kupplung))

C

Chaindata (zur Berechnung von Übersetzungen siehe Übersetzungsverhältnis (ändern): Ritzel, Kettenrad, Kettenteilung)

Chaintec (siehe Kettenöler)

Classic (siehe Modellreihen)

CLS (siehe Kettenöler)

Cola (bei Rost im Tank siehe Tank entrosten)

Cyclon C11 Alarmanlage (siehe Alarmanlage einbauen)

D

Diebstahlschutz durch Alarmanlage (siehe Alarmanlage einbauen)

Dragbar (siehe Lenkerumbau)

Drehmomenttabellen

Drehzahlmesserbeleuchtung (siehe Umbau der Instrumentenbeleuchtung auf LEDs am Beispiel einer 6er Pop)

Drehzahlschwankungen im Leerlauf (siehe Ansaugstutzen wechseln und gegebenenfalls den Rest des Threads)

Drosseln

E

E10 (siehe Kraftstoffverträglichkeit)

Einstellen der Seilzugkupplung (siehe Einstellung des Kupplungsspiels bei mechanisch betätigter Kupplung)

Einstellung des Kupplungsspiels bei mechanisch betätigter Kupplung

Eintragungen (zur Frage „Was geht, was nicht, was ist zu beachten?“ siehe TÜV)

Einwintern

Elektrik (siehe Schaltpläne)

Endtopf (siehe Auspuff und Abgasanlage)

Entdrosseln (siehe Drosseln)

Entrosten (siehe Tank entrosten)

Evo (siehe Modellreihen)

Explosionszeichnungen (siehe Microfiches und Manuals)

F

Fachbetriebe (siehe Reparatur-Spezialisten)

Fahrgestellnummer (zu Bestimmung des Modelljahres siehe Modelljahr bestimmen)

Fahrwerk (siehe Federbeine / Umlenkhebel / Heckhöherlegung / Tieferlegung oder auch Gabelfedern / Gabelöl wechseln)

Fahrzeug-Identifizierungsnummer (zu Bestimmung des Modelljahres siehe Modelljahr bestimmen)

Farbcodes

Federbeine (siehe Federbeine / Umlenkhebel / Heckhöherlegung / Tieferlegung)

Federgabel verbessern (siehe Gabelfedern / Gabelöl wechseln)

FIN (zu Bestimmung des Modelljahres siehe Modelljahr bestimmen)

Folie (zum Bekleben von Teilen siehe Folieren)

Folieren

Funktionsschema Vergaser (siehe Vergaserkunde)

G

G-Pack

Gabelfedern / Gabelöl wechseln

Ganggeber reparieren (am Beispiel einer K8)

Gangsensor reparieren (am Beispiel einer K8)

Gasschieberanschläge (siehe Drosseln)

Gasschieber bohren (siehe Drosseln)

Gaswegbegrenzung (siehe Drosseln)

Geardata (das darin enthaltene Chaindata wird im Beitrag zum Übersetzungsverhältnis hoch gelobt – dort wird auch die Bezugsquelle genannt)

Gebohrte Gasschieber (siehe Drosseln)

Gebrauchtkauf

Geht aus / Moped läuft nicht / schlecht (siehe Startprobleme)

Griffe Lenkergriffe (siehe Lenkerumbau)

Griffgummis (siehe Lenkerumbau)

Grundeinstellung der mechanisch betätigten Kupplung (siehe Einstellung des Kupplungsspiels bei mechanisch betätigter Kupplung)

H

Handbücher (siehe Microfiches und Manuals)

Händler (siehe die Liste der Suzuki-Händler in Deutschland zum Ausdrucken und als POIs für’s Navi bei den Downloads)

Hauptständeranschläge

Haushaltsequipment am Moped (siehe Schrauben mit Haushaltsequipment und Spartipps)

Haushaltsgegenstände in der Werkstatt (siehe Schrauben mit Haushaltsequipment und Spartipps)

Heckhöherlegung (siehe Federbeine / Umlenkhebel / Heckhöherlegung / Tieferlegung)

Hinterradabdeckungen

Höherlegung (siehe Federbeine / Umlenkhebel / Heckhöherlegung / Tieferlegung)

Hohlschrauben (Maße für Bremse und Kupplung)

Hydraulische Kupplungsbetätigung der 12er an die 6er bauen

I

Improvisieren (siehe Schrauben mit Haushaltsequipment und Spartipps)

Instrumentenbeleuchtung (siehe Umbau der Instrumentenbeleuchtung auf LEDs am Beispiel einer 6er Pop)

J

JASO MA (siehe Motoröl)

K

K1, K2, K… (siehe Modellreihen)

Kaltstartprobleme (siehe Startprobleme)

Kaufberatung (siehe Gebrauchtkauf)

Kennzeichenbeleuchtung loswerden (siehe Rücklichtumbau am Beispiel einer 650er)

Kennzeichnungen von Scheinwerfern

Kerzen für die 6er (siehe Startprobleme)

Kerzenstecker (erneuern – siehe Startprobleme)

Kettenöler

Kettenrad (siehe Übersetzungsverhältnis (ändern): Ritzel, Kettenrad, Kettenteilung)

Kettenteilung (siehe Übersetzungsverhältnis (ändern): Ritzel, Kettenrad, Kettenteilung)

Kompatibilitäten zwischen den Modellen (siehe Baukastensystem)

Konstantfahrruckeln (hilft ein G-Pack oder „Stecker ziehen“? siehe G-Pack)

Kraftstoffe (siehe Kraftstoffverträglichkeit – E10)

Kraftstofffilter (bei Rost im Tank siehe Tank entrosten)

Kraftstoffverträglichkeit – E10

KREEM rot / weiß (bei Rost im Tank siehe Tank entrosten)

Krümmeranlage (siehe Auspuff und Abgasanlage)

Kult (siehe Modellreihen)

Kult mit ABS (siehe ABS-Kult)

Kupplung einstellen (bei Seilzugkupplung siehe Einstellung des Kupplungsspiels bei mechanisch betätigter Kupplung)

Kupplungsbetätigung (hydraulisch) der 12er für die 6er (siehe Hydraulische Kupplungsbetätigung der 12er an die 6er bauen)

Kupplungseinstellung (bei Seilzugkupplung siehe Einstellung des Kupplungsspiels bei mechanisch betätigter Kupplung)

Kupplungsgrundeinstellung (bei Seilzugkupplung siehe Einstellung des Kupplungsspiels bei mechanisch betätigter Kupplung)

Kupplungsleitungs-Hohlschrauben (siehe Hohlschrauben (Maße für Bremse und Kupplung))

L

L1, L2, L… (siehe Modellreihen)

Lack (siehe Farbcodes)

Ladegerät (zum Entrosten des Tanks siehe Tank entrosten)

Läuft nicht / schlecht / Moped geht aus (siehe Startprobleme)

LED-Beleuchtung für Tacho und Drehzahlmesser (siehe Umbau der Instrumentenbeleuchtung auf LEDs am Beispiel einer 6er Pop)

LEDs als Beleuchtung für Tacho und Drehzahlmesser (siehe Umbau der Instrumentenbeleuchtung auf LEDs am Beispiel einer 6er Pop)

Leerlauf schlecht (siehe Startprobleme)

Leerlaufanzeige funktioniert nicht mehr (eventuell ist der Gangsensor defekt – siehe Gangsensor reparieren am Beispiel einer K8)

Leerlaufdüsen wechseln (an der 6er – siehe Startprobleme)

Leistungsreduzierung (siehe Drosseln)

Leistungssteigerung (für Tuning siehe Tuning, für vermeintliches Tuning durch G-Pack oder „Stecker ziehen“ siehe G-Pack)

Lenkerenden (siehe Lenkerumbau)

Lenkergriffe (siehe Lenkerumbau)

Lenkerumbau

Licht (für Xenon siehe Bi-Xenon in S verbauen, für mögliche Kennzeichnungen von Scheinwerfern siehe Kennzeichnungen von Scheinwerfern, für Reinigung der Scheinwerfer mittels der Backofenmethode siehe Scheinwerfer reinigen beim S-Modell mittels der Backofenmethode)

Luftdruck (siehe Links zum Thema „Reifen“)

M

M-Lenker (siehe Lenkerumbau)

McCoi (siehe Kettenöler)

Mechanisch betätigte Kupplung einstellen (siehe Einstellung des Kupplungsspiels bei mechanisch betätigter Kupplung)

Microfiches und Manuals

Mineralisch (siehe Motoröl)

Modellbezeichnungen (siehe Modellreihen)

Modelljahr bestimmen

Modellreihen

Modifikationen (zur Frage zu Kompatibilitäten zwischen den Modellen siehe Baukastensystem, zur Frage „Was geht, was nicht, was ist zu beachten?“ siehe TÜV)

Motogadget Motoscope Mini (siehe Anbauanleitung Motogadget Motoscope Mini / Motosign Mini)

Motoröl

Motoscope Mini (siehe Anbauanleitung Motogadget Motoscope Mini / Motosign Mini)

Motosign Mini (siehe Anbauanleitung Motogadget Motoscope Mini / Motosign Mini)

N

Nebenluft (siehe Startprobleme)

Neo (siehe Modellreihen)

Neutrallampe funktioniert nicht mehr (eventuell ist der Gangsensor defekt – siehe Gangsensor reparieren am Beispiel einer K8)

O

Öl, Ölfilter, Ölwechsel (siehe Motoröl)

Ölkühler der GSX-R 1100 an 12er

P

Pannen provisorisch beheben (siehe Schrauben mit Haushaltsequipment und Spartipps)

Phosphorsäure (bei Rost im Tank siehe Tank entrosten)

Pop (siehe Modellreihen)

Probefahrt (siehe Gebrauchtkauf)

Provisorische Problemlösungen für zu Hause und unterwegs (siehe Schrauben mit Haushaltsequipment und Spartipps)

Putztipps (siehe Schrauben mit Haushaltsequipment und Spartipps)

Q

R

Radabdeckungen (siehe Hinterradabdeckungen)

Reifen (Freigaben, Seiten der Hersteller siehe Links zum Thema „Reifen“)

Reisen und schrauben? Unterwegs improvisieren? (siehe Schrauben mit Haushaltsequipment und Spartipps)

Rehoiler (siehe Kettenöler)

Reparatur-Spezialisten

Ritzel (siehe Übersetzungsverhältnis (ändern): Ritzel, Kettenrad, Kettenteilung)

Rost im Tank (siehe Tank entrosten)

Rücklichtumbau am Beispiel einer 650er

S

SB-Lenker (siehe Lenkerumbau)

Schalldämpfer (siehe Auspuff und Abgasanlage)

Schaltpläne

Scheibe wechseln (siehe Verkleidungsscheibe wechseln am Beispiel einer S)

Scheinwerfer (für Xenon siehe Bi-Xenon in S verbauen, für mögliche Kennzeichnungen von Scheinwerfern siehe Kennzeichnungen von Scheinwerfern, für Reinigung der Scheinwerfer mittels der Backofenmethode siehe Scheinwerfer reinigen beim S-Modell mittels der Backofenmethode)

Schraubertipps für Sparfüchse und Improvisationstalente (siehe Schrauben mit Haushaltsequipment und Spartipps)

Schwingenumbau 1200er-Schwinge in 600er Bandit

Scottoiler (siehe Kettenöler)

Seilzugkupplung einstellen (siehe Einstellung des Kupplungsspiels bei mechanisch betätigter Kupplung)

Sitzbank beziehen

Sound (siehe Auspuff und Abgasanlage)

Spartipps (siehe Schrauben mit Haushaltsequipment)

Spezialisten (siehe Reparatur-Spezialisten)

Springt nicht an (siehe Startprobleme)

Startprobleme

Startverhalten schlecht (siehe Startprobleme)

Stecker ziehen (zur vermeintlichen Leistungssteigerung siehe G-Pack)

Streetbar (siehe Lenkerumbau)

Strom (zum Entrosten des Tanks mittels Batterieladegerät siehe Tank entrosten, für Schaltpläne siehe Schaltpläne)

Stromlaufpläne (siehe Schaltpläne)

Superbike-Lenker (siehe Lenkerumbau)

Suzuki-Händler (siehe die Liste der Suzuki-Händler in Deutschland zum Ausdrucken und als POIs für’s Navi bei den Downloads)

Synchronisation (der Vergaser siehe Vergaser synchronisieren)

Synchronisieren (der Vergaser siehe Vergaser synchronisieren)

Synthetisch (siehe Motoröl)

T

Tachobeleuchtung (siehe Umbau der Instrumentenbeleuchtung auf LEDs am Beispiel einer 6er Pop)

Tank entrosten

Technosynthetisch (siehe Motoröl)

Teilelisten (siehe Microfiches und Manuals)

Teilsynthetisch (siehe Motoröl)

Telegabel verbessern (siehe Gabelfedern / Gabelöl wechseln)

Tieferlegung (siehe Federbeine / Umlenkhebel / Heckhöherlegung / Tieferlegung)

Trailer (zum Transport siehe Moped auf dem Anhänger / im Transporter verzurren)

Transport (siehe Moped auf dem Anhänger / im Transporter verzurren)

Tuning (für Tuning siehe Tuning, für vermeintliches „Tuning“ durch G-Pack oder „Stecker ziehen“ siehe G-Pack)

TÜV (Was geht, was nicht, was ist zu beachten?)

U

Übersetzungsverhältnis (ändern): Ritzel, Kettenrad, Kettenteilung

Umbauten (zur Frage zu Kompatibilitäten zwischen den Modellen siehe Baukastensystem, zur Frage „Was geht, was nicht, was ist zu beachten?“ siehe TÜV)

Umlenkhebel (siehe Federbeine / Umlenkhebel / Heckhöherlegung / Tieferlegung)

Unruhiger Leerlauf (siehe Ansaugstutzen wechseln und gegebenenfalls den Rest des Threads)

Unterwegs schrauben (siehe Schrauben mit Haushaltsequipment und Spartipps)

V

Vater-Kit (siehe Tuning)

Ventile einstellen (siehe Ventilspiel einstellen)

Ventilspiel einstellen

Verengungsblenden (siehe Drosseln)

Vergaser – Aufbau, Funktion und Einstellung (siehe Anleitung „Vergaser synchronisieren“ und allgemeine Vergaserkunde)

Vergaserausgleich (siehe Vergaser synchronisieren)

Vergaser einstellen (siehe Vergaser synchronisieren)

Vergaser synchronisieren

Vergasertuning (siehe Tuning)

Verkleidungsscheibe wechseln am Beispiel einer S

Verladen (siehe Moped auf dem Anhänger / im Transporter verzurren)

Verträglichkeit von Kraftstoffen (E10)

Vertragshändler (siehe die Liste der Suzuki-Händler in Deutschland zum Ausdrucken und als POIs für’s Navi bei den Downloads)

Verzurren (zum Transport siehe Moped auf dem Anhänger / im Transporter verzurren)

Viskosität (siehe Motoröl)

Vollsynthetisch (siehe Motoröl)

W

Warnblinkanlage nachrüsten (Anleitung zum Eigenbau für unter 5 €)

Was passt alles an der…? (siehe Baukastensystem)

Werkstatthandbücher (siehe Microfiches und Manuals)

Windschutzscheibe (siehe Verkleidungsscheibe wechseln am Beispiel einer S)

Winter (auch mit Tipps zum „Durchfahren“ siehe Einwintern, bei Startproblemen an der 6er siehe Startprobleme)

X

Xenon (siehe Bi-Xenon in S verbauen)

Y

Z

Zündkabel (erneuern – siehe Startprobleme)

Zündkerzenempfehlung (bei Startproblemen an der 6er im Winter siehe Startprobleme)

Zündkerzenstecker (erneuern – siehe Startprobleme)

Zwischenrohr (siehe Auspuff und Abgasanlage)

Du hast hier nicht gefunden, was Du gesucht hast oder möchtest Dich persönlich mit anderen Freundinnen und Freunden der Suzuki Bandit über Technik und viele andere Themen austauschen? Du möchtest gemeinsame Touren planen oder an Treffen teilnehmen? Besuch uns doch mal auf: www.banditforum.de